Wo kaufst man gebrauchte Fahrräder in Frakfurt am Main?

Werbung

Du brauchst ein neues Damen- oder Herrenrad? Es sollte nicht zu teuer sein? Als günstige Alternative zu einem neuen Fahrrad empfiehlt es sich einen gebrauchten Drahtesel, zu kaufen. Dazu gibt es in Frankfurt am Main eine große Auswahl verschiedener Möglichkeiten, um an so eins zu gelangen. Ein großer Vorteil von Gebrauchträdern besteht darin, dass man sein Wunschfahrrad sehr günstig erhalten kann. Wo und wie man ein gebrauchtes Fahrrad in Frankfurt am Main kaufen kann, erfährst Du nun.

Gebrauchträder bei Ebay kaufen

Zum einen kannst Du Dir auf der Internet Auktionsplattform Ebay einmal umschauen. Der Filter ermöglicht eine Sortierung nach Preis und Ort. Wenn es gerade keine gebrauchte Fahrräder Frankfurt am Main gibt, speicherst Du Dir Deine Suche und lässt dich via Email benachrichtigen, sobald ein Angebot eingestellt wird. Der große Vorteil besteht bei Ebay darin das Du in Ruhe und bequem von zu Hause aus nach einem Drahtesel schauen kannst. Negativ an dieser Option ist natürlich, das Du vorher nicht weißt wie viel Geld Du dafür zahlen musst, wenn auch anderer Bieter das Fahrrad möchten. Zudem fallen eventuell hohe Lieferkosten an, wenn Du es nicht selber abholen kannst. Demzufolge dauert es auch länger, bis Du es hast.

Gebrauchte Fahrräder Frankfurt im Fundbüro kaufen

Auch das Fundbüro ist eine Alternative um nach einem gebrauchten Bike in Frankfurt zu sehen. Jährlich gibt es immer zwei Termine an dem das Fundbüro sämtliche Drahtesel versteigert, welche nicht abgeholt wurden. Der Höchstbietende bekommt gegen Barzahlung das Rad direkt mit nach Hause. Die Termine für die nächste Auktion kann man bei der Stadt erfragen.

Werbung

Gebrauchte Fahrräder Frankfurt in Kleinanzeigen

Gebrauchte Bikes in Zeitungen und Fachzeitschriften

Außerdem sind Kleinanzeigen in Zeitungen und Fachzeitschriften eine weitere Möglichkeit gebrauchte Fahrräder in Frankfurt zu finden. Kleinanzeigen gibt es in fast jedem Wochenblatt und auch in Fachzeitschriften wie Tour, Bike oder Mountainbike. Der Nachteil von Zeitungsannoncen ist leider, dass es fast nie Bilder gibt und auch meist die Beschreibung eher mau ausfällt. In den Kleinanzeigen der Wochenblätter wird man eher ein Gebrauchtes Herrenfahrrad oder Klapprad finden und in den Fachzeitschriften eher hochwertige gebrauchte Mountainbikes und Rennräder. Weiterhin kann man bei den Kleinanzeigen keine Sortierung nach Damenrad und Herrenrad oder nach Rahmengröße vornehmen. Allerdings ist hier die Angebotspalette am größten und die Räder oft am günstigsten.

Gebrauchträder in Kleinanzeigenportalen im Internet

Es gibt viele Kleinanzeigenportale im Internet, in denen man gebrauchte Fahrräder kaufen kann. Insbesondere Portale wie Bikesale bieten die Möglichkeit Suchkriterien wie Rahmenhöhe, Radgröße oder Fahrradtyp zu definieren. Wer also ein 26 Zoll Mountainbike von Cube mit einer Shimano Schaltung sucht, wird bei den Spezialportalen deutlich schneller fündig als zum Beispiel bei Ebay Kleinanzeigen oder Quoka.

Gebrauchträder beim Fachhändler kaufen

Eine weitere Alternative um Gebrauchträder zu kaufen ist der Fachhändler bzw. Fahrradladen Frankfurt. Manche Händler kaufen die alten Fahrräder ihrer Kunden an und verkaufen sie dann wieder. Ein extrem altes Fahrrad wirst Du hier zwar nicht unbedingt finden aber ein gutes gebrauchtes Rennrad oder MTB sind teilweise zu finden. Die Gebrauchträder werden vom Fachhändler in der Regel generalüberholt und in der Regel gibt es für den Käufer noch eine kleine Garantie. Beim Fachhändler kann man daher ein gutes und gebrauchtes Rennrad oder Mountainbike zu einem gutes Preis kaufen können.

Immer noch nicht gebrauchte Fahrräder Frankfurt gefunden?

Wenn Du immer noch nicht dein Damenfahrrad oder Herrenfahrrad gefunden hast, dann gibt es hier noch einige Möglichkeiten, um an Dein Wunschrad zu kommen. Diese sind zwar nicht so erfolgsversprechend und benötigen etwas Glück, aber Du kannst es probieren. Schau in den Supermärkten an die Pinnwände vielleicht gibt es dort jemanden der ein Rad verkauft. Besuche Flohmärkte in der Umgebung. Auch eine Nachfrage im Freundes- und Bekanntenkreis kann erfolgreich sein. Und wenn alle Stricke reißen dann mach eine Suchmeldung auf Facebook und lass sie von deinen Freunden teilen.

Tipps zum Kauf eines Gebrauchten Fahrrades

Zuletzt aktualisiert am 24.10.2016

Werbung

Werbung